Besucherzimmer im AMARITA

  • 27.05.2020

Unser Besucherzimmer in der ersten Etage des Hauses, wird, zur Freude jedes Einzelnen, gut angenommen.

Denn hier treffen Sie mit Ihren Liebsten - mit Abstand - wieder aufeinander!

Hier dürfen unsere Bewohner*innen von ein und dergleichen Person, einmal in der Woche für 30 Minuten Besuch empfangen. Termine werden telefonisch mit der Rezeption vereinbart. Hier informieren wir Sie gerne über die weitere Handhabung, den Ablauf sowie über die Sicherheitsvorkehrungen in unserer Einrichtung.

Diese Möglichkeit des Besuchens nutzt auch Frau Buchholz und bereits viele andere Angehörige und freuen sich darüber, Mutti, Vati oder Oma und Opa, Onkel und Tante - unter den notwendigen Schutzmaßnahmen - antreffen zu können.

Ebenso haben unsere Heimbewohner die Alternative, mit ihren Angehörigen via Bild und Ton miteinander zu kommunizieren. Gerade für die Angehörigen, die nicht ortsansässig sind, ist es eine super Chance, trotzdem virtuell Kontakt aufzunehmen.

 

 

Zurück